Treibholz Möbel Vergleich

Treibholz Tisch

Ein Tisch aus Treibholz ist eine wahre Augenweide. Im Gegensatz zu industriell gefertigten Tischen mit Preßspahnplatten sieht man bei einem Treibholztisch auf den ersten Blick, dass diesen nichts so leicht „umhauen“ kann. Bei einem Tisch aus Treibholz werden die Tischplatte und oft auch die Füße aus Schwemmholz hergestellt.

▷ Anschauen lohnt sich:

Gerade bei Esszimmertischen benötigt man für die Tischplatte ein extrem großes Stück Treibholz – daher werden hierfür meist alte Holzplanken eines Schiffes genutzt. Diese werden dann so in Form gebracht, geschliffen und lackiert, dass daraus ein wunderbarer Esstisch entsteht. Bei kleineren Treibholz-Tischen, zum Beispiel Couchtischen aus Treibholz, werden Treibholzwurzeln oder kleinere Baumstämme verarbeitet. Auch diese haben bereits eine Reise hinter sich und erzählen ihre eigene Geschichte. Das Gewicht eines Treibholztischs ist vergleichbar mit dem eines Echtholztischs. In jedem Fall zu schwer, um ihn alleine zu tragen.

▷ Anschauen lohnt sich:

Couchtisch aus Treibholz

Ähnlich wie bei der Stehlampe aus Treibholz auch – wer nicht direkt finanziell in die vollen gehen möchte, der kann mit einem Treibholz-Couchtisch den Einstieg in das Treibholz-Möbel-Lebensgefühl wagen. Diese sind – genau wie ihre großen Brüder, die Esstische, – aus echtem Schwemmholz hergestellt, jedoch auf Grund ihrer viel geringeren Größe deutlich günstiger zu haben. Ein Couchtisch aus Treibholz erzählt seine ganz eigene Geschichte.

▷ Anschauen lohnt sich:

Immer wenn Sie ein Glas Wein auf ihm abstellen oder Ihre Zeitschrift darauf ablegen, werden Sie kurz im Kopf haben, dass dieses Stück Holz eine vermutlich bereits weite Reise hinter sich hat. Vielleicht schwamm es als Schiff bereits durch Länder, in welche Sie nie kommen werden. Oder es wurde von Menschen berührt, mit denen Sie so entfernt verwandt sind, dass Sie dies gar nicht wissen. Mit einem Treibholz-Couchtisch holen Sie sich nicht nur Gemütlichkeit und Behaglichkeit in Ihr zu Hause, nein, Sie regen sich und Ihre Familie und Freunde damit zum Träumen an. Und wer träumt nicht gerne von fernen Ländern?

▷ Anschauen lohnt sich:

 

Esszimmer-Tisch aus Treibholz

Ein Treibholztisch, egal ob Couch- oder Esszimmertisch, ist nicht nur ein Kauf. Es ist ein Lebensgefühl.

▷ Anschauen lohnt sich:

Stellen Sie sich vor, Sie haben einen großen Esszimmertisch mit Platz für 8 Personen aus Treibholz gekauft. Nun haben Sie Ihre Freunde eingeladen und sitzen bei einem schönen Essen und Kerzenschein an eben diesem Tisch. Jeder Ihrer Gäste, und natürlich auch Sie selbst, haben ständigen Körperkontakt mit diesem Tisch. Sie legen Ihre Ellenbogen oder die Handflächen darauf ab, Sie berühren ihn kurz beim Greifen nach der Serviette usw. Und bei jeder dieser Berührungen – ob bewusst oder unbewusst – spüren Sie die Kraft dieses Treibholztischs.

▷ Anschauen lohnt sich:

Sie spüren die Schwere, die der Tisch ausstrahlt. Sie spüren die Maserung des Holzes…Sie spüren, dass dieses Material lebt und seine eigene Vergangenheit hat. Könnte ein Tisch aus Treibholz mit Ihnen sprechen – Sie würden Augen machen.